Isabell Werth: Sieg im Grand Prix um den Preis der Firma Stihl und Erstaunen über Emilio

Stuttgart – „Dressur-Königin“ Isabell Werth gewann am Samstag beim 31. Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle den Grand Prix um den Preis der Firma Stihl. Auf Emilio, einem neun Jahre alten Westfalen-Wallach, bekam die mehrmalige Olympiasiegerin, Welt- und Europameisterin von dem internationalen Richtergremium 75.620 Punkte.


Damit sicherte sie sich in dieser Qualifikation zum Grand Prix Special am Sonntagmorgen den Sieg und ein Preisgeld von 3.000 Euro. „Wie sich dieses Pferd in den letzten zehn, zwölf Monaten entwickelt hat, das ist absolut erstaunlich“, freute sich die Rheinbergerin. „Er macht das alles mit einer Leichtigkeit, die mich selbst verblüfft“. 

Die gebürtige Ludwigsburgerin Karen Tebar, die lange Zeit für den Reiterverein Waiblingen aktiv war und nach ihrer Heirat mit Christophe Tebar nun für Frankreich startet, wurde Zweite. Im Sattel von Don Luis, einem zehnjährigen Hannoveraner Hengst, erhielt die Olympiateilnehmerin von 2004 in Athen 74.320 Punkte und 2.500 Euro Preisgeld. 

Den dritten Platz belegte die 23-jährige BWL-Studentin Charlott-Maria Schürmann (Gehrde). Mit Burlington FRH, einem zwölf Jahre alten Hannoveraner Wallach, standen am Ende ihrer Präsentation 73.660 Punkte an der Anzeigetafel, dafür gab es 2.000 Euro.


News

Der Weltranglisten-Erste Christian Ahlmann wiederholt Erfolg im...

Stuttgart – Titel verteidigt: Als erst zweiter Reiter seit 2005, als Stuttgart erstmals Station des Weltcups wurde, konnte der Weltranglisten-Erste...

Abschied von Riexinger und Schmidt - 55.100 Reitsportfans beim 32....

Stuttgart – Das 32. STUTTGART GERMAN MASTERS geht mit dem Longines FEI World CupTM Jumping Großer Preis von Stuttgart – präsentiert von MERCEDES-BENZ,...

13 Mal GERMAN DRESSAGE MASTER: Isabell Werth gewinnt den Preis der...

Stuttgart – Einmalig Isabell! Zum 13. Mal gewann die erfolgreichste Reiterin der Welt, Isabell Werth, am Sonntag in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle...

Deutlicher Sieg von Isabell Werth und „Gold- Pferd“ Weihegold OLD in...

Stuttgart – Sechs Mal hatte Isabell Werth in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle die Dressur-Kür gewonnen. Beim 32. Internationalen Reitturnier STUTTGART...

Ijsbrand Chardon düpiert Boyd Exell: Weltcup- Sieg und DB SCHENKER...

Stuttgart – Aus dem „Windschatten“ zum Sieg: Der mehrmalige Welt- und Europameister Ijsbrand Chardon gewann am Samstagnachmittag beim 32....

Grand Prix um den Preis der Firma Stihl geht an Isabell Werth auf dem...

Stuttgart – Ihren zweiten Erfolg beim 32. Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS feierte „Dressur-Königin“ Isabell Werth am Samstag in...

Daniel Deußer wird zum zweiten Mal nach 2013 MERCEDES GERMAN MASTER

Stuttgart – Daniel, die Zweite: Nach seinem Sieg in der ersten Qualifikation am Donnerstag gewann der im belgischen Mechelen lebende gebürtige...