Mexikos Alberto Michan Halbinger gewinnt den Preis der DIW Instandhaltung und ist beim MERCEDES GERMAN MASTER am Abend dabei

Stuttgart – Der Olympia-Fünfte von London, Alberto Michan Halbinger, gewann am Freitag beim 31. Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS den Preis der Firma DIW Instandhaltung GmbH. Bei der zweiten Qualifikation für den MERCEDES GERMAN MASTER am späteren Abend war der Mexikaner auf dem 13-jährigen Hengst Camilo LS La Silla in fehlerfreien 61.84 Sekunden der Schnellste.


Auf den Plätzen folgten Reed Kessler (USA), die am Donnerstag die erste Qualifikation gewonnen hatte, im Sattel von Charity, einer zehnjährigen, in Westfalen gezogene Stute (0/63.98), und Douglas Lindelöw. Der Schwede und sein Holsteiner Wallach Casello qualifizierten sich in 64.22 Sekunden ohne Abwurf als 12. der Qualifikation gerade noch für den Höhepunkt des Abends, den MERCEDES GERMAN MASTER. Nur die zwölf Besten aus den beiden Qualifikationsspringen am Donnerstag und Freitag sind für diese zweitwichtigste Springprüfung des Turniers in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle startberechtigt. 

Außer den bereits Genannten qualifizierten sich Malin Baryard-Johnsson (Schweden), Ludger Beerbaum (Riesenbeck), Penelope Leprevost (Frankreich), Felix Haßmann (Lienen), Alexander Hinz (Diepholz), John Whitaker (Großbritannien), Christian Ahlmann (Marl), Kevin Staut (Frankreich) und Marco Kutscher (Bad Essen).

 

 


VORMERKEN: 35. STUTTGART GERMAN MASTERS 2019

13. - 17. November 2019 (ICS-Kalendereintrag)

Einfach auf den Link klicken und das STUTTGART GERMAN MASTERS ist schon mal im Kalender

Newsletter

Verpassen Sie keine News zum STUTTGART GERMAN MASTERS - Jetzt anmelden!

News

Belgier Pieter Devos Sieger im Großen Preis von Stuttgart

Stuttgart – Das war ein spannender und würdiger Abschluss des 34. Internationalen Reitturniers STUTTGART GERMAN MASTERS: Vor 6.500 begeisterten...

“Ein Turnier der Top-Klasse” – mehr als 55.000 Zuschauer beim 34. GERMAN MASTERS

Stuttgart –Mit dem Longines FEI Jumping World CupTM um den Großer Preis von Stuttgart mit MERCEDES-BENZ, WALTER solar und der BW-Bank geht am heutigen...

Das ist einmalig: Isabell Werth wird zum 15. Mal GERMAN DRESSAGE MASTER

Stuttgart – Es ist ihr sechster Sieg in Folge beim GERMAN DRESSAGE MASTER und ihr 15. Titel insgesamt: Mit deutlichem Abstand siegte Isabell Werth...

Isabell Werth zum dritten Mal in Folge Siegerin in der Weltcup-Kür von Stuttgart

Stuttgart – Bereits zum neunten Mal gewann Isabell Werth (Rheinberg) in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle die Grand Prix Kür – davon zum dritten Mal in...

Enge Entscheidung im DB SCHENKER GERMAN MASTER: Ijsbrand Chardon gewinnt die Weltcup-Prüfung im Fahren

Stuttgart – Zum dritten Mal nach 2007 und 2016 gewann der Niederländer Ijsbrand Chardon beim Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS in...

Isabell Werth gewinnt auch den Grand Prix um den Preis der Firma Stihl

Stuttgart – „Isabells Erfolge in Stuttgart“ – Klappe die zweite: Zweiter Start, zweiter Sieg für die erfolgreichste Reiterin aller Zeiten.

Pius Schwizer MERCEDES GERMAN MASTER 2018

Stuttgart – Zum zweiten Mal nach 2011 sicherte sich der Schweizer Pius Schwizer am späten Freitagabend vor 7.700 Zuschauern in der...