Unglaublich und unerreicht: Isabell Werth wird zum zwölften Mal GERMAN DRESSAGE MASTER

Stuttgart – Das Dutzend ist voll! „Dressur-Königin“ Isabell Werth sicherte sich am Sonntagvormittag beim 31. Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS zum zwölften Mal den Titel GERMAN DRESSAGE MASTER – das ist einsame Spitze. Im Grand Prix Special der Dressur um den Preis des WOMEN’S WEAR LABELS SOCCX kam die mehrmalige Olympiasiegerin, Welt- und Europameisterin auf ihrem erst neunjährigen Westfalen-Wallach Emilio auf 77.824 Prozent und durfte sich nicht nur über die Siegerschleife, sondern auch über ein Preisgeld von 7.200 Euro freuen.


„Emilio war heute super-dynamisch und kernig – so wie ich es mag“, strahlte die Rheinbergerin und fügte selbstkritisch hinzu, „die zwei kleinen Fehler gingen auf das Konto des Jockeys.“ Ihr zufriedenes Fazit: „Insgesamt können wir uns sehen lassen, es gab im Feld viele ältere Pferde, die mit dieser Kulisse schlechter zurechtkamen.“ Isabell Werth stand in der Siegerliste des GERMAN DRESSAGE MASTERS bereits mit Erfolgen von 1996 bis 1999, 2006 bis 2008, 2010, 2011, 2013 und 2014 verzeichnet. 

Charlott-Maria Schürmann (Gehrde), die sich im vergangenen Jahr die Finalprüfung des Piaff-Förderpreises gesichert hatte, und der 12-jährigen Hannoveraner Hengst Burlington FRH wurden von dem internationalen Richtergremium mit 74.392 Punkten bewertet und erhielt 6.100 Euro Preisgeld. 

„Bester Mann“ im Starterfeld war der Niederländer Diederik van Silfhout im Sattel von Bonzanjo, einem neun Jahre alten Wallach aus niederländischer Zucht (72.706), dafür gab es 4.500 Euro.


News

Portrait: Isabell Werth

„Ich hatte keine Sonnenbrille dabei, hinter der ich meine Rührung verbergen konnte, denn mit Weihegold OLD in Göteborg dreimal ganz oben auf dem...

„Dressur-Königin“ Isabell Werth: Die erfolgreichste Reiterin der Welt aller Zeiten

Stuttgart – Dreimal Gold – auch bei den Europameisterschaften im August in Göteborg war Isabell Werth die überragende Dressurreiterin und das Maß...

Ticketverkauf hat begonnen – Premiere einer FEI Springprüfung mit Ponys in Stuttgart

Stuttgart – Reitsport der Weltklasse und attraktive Shows präsentiert das Internationale Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS seit vielen Jahren. Bei...

Der Weltranglisten-Erste Christian Ahlmann wiederholt Erfolg im Großen Preis von Stuttgart

Stuttgart – Titel verteidigt: Als erst zweiter Reiter seit 2005, als Stuttgart erstmals Station des Weltcups wurde, konnte der Weltranglisten-Erste...

Abschied von Riexinger und Schmidt - 55.100 Reitsportfans beim 32. Reitturnier

Stuttgart – Das 32. STUTTGART GERMAN MASTERS geht mit dem Longines FEI World CupTM Jumping Großer Preis von Stuttgart – präsentiert von MERCEDES-BENZ,...

13 Mal GERMAN DRESSAGE MASTER: Isabell Werth gewinnt den Preis der Firma tisoware

Stuttgart – Einmalig Isabell! Zum 13. Mal gewann die erfolgreichste Reiterin der Welt, Isabell Werth, am Sonntag in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle...

Deutlicher Sieg von Isabell Werth und „Gold- Pferd“ Weihegold OLD in der Weltcup-Kür

Stuttgart – Sechs Mal hatte Isabell Werth in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle die Dressur-Kür gewonnen. Beim 32. Internationalen Reitturnier STUTTGART...