32. STUTTGART GERMAN MASTERS

Traditionell, sportlich hochkarätig, sympathisch und familienfreundlich dafür stehen die STUTTGART GERMAN MASTERS - und das seit mehr als 31 Jahren. Die fünf Sterne symbolisieren den Weltklasse-Status mit vier Disziplinen und drei Weltcup-Prüfungen an fünf Tagen. Das garantiert spektakuläre Ritte im weltweit größten Indoor-Parcours der FEI

Grund zur Freude hatte im Vorjahr Christian Ahlmann. Als vierter Reiter nach John Whitaker (GBR) 1988, seinem Bruder Michael Whitaker 2001 und Meredith Michaels-Beerbaum (GER) 2008 gelangen ihm innerhalb eines Turniers zwei Siege in den beiden wichtigsten Springprüfungen – dem Großen Preis von Stuttgart und dem MERCEDES GERMAN MASTER. „Ich bin glücklich, zwei so große Siege in Stuttgart gefeiert zu haben“, sagte er nach dem eindrucksvollen Triumph. Das war mein Turnier und mein Wochenende.“

Erleben Sie live spannende Springwettbewerbe, elegante Dressuren, rasante Gespannfahrten und fantastische Pferdeshows beim 32. STUTTGART GERMAN MASTERS. Tickets gibt es ab sofort beim Easy Ticket Service.

Aktuell

„Jahrhundert-Reiter“ Michael Jung peilt seinen achten Sieg im Indoor-Derby an

Stuttgart – Als Mitte August in Rio de Janeiro die Olympischen Medaillen in der Vielseitigkeit vergeben wurden, drückte man Michael Jung nicht nur in seiner Heimatgemeinde Horb, sondern ganz besonders auch in der Landeshauptstadt Baden-Württembergs die Daumen. Bekanntlich mit Erfolg, denn der Botschafter der STUTTGART GERMAN MASTERS wiederholte seinen Olympiasieg im Einzel und gewann zudem mit der...

Weiterlesen

Weltranglisten-Erster der Springreiter am Start - Christian Ahlmann sattelt in Stuttgart

Stuttgart – Jahr für Jahr starten bei den STUTTGART GERMAN MASTERS in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle die Besten der Besten – dies ist auch beim 32. Internationalen Reitturnier vom 16. bis 20. November 2016 wieder der Fall. So liegt Hauke Schmidt, dem Technischen Leiter des weltbesten Hallenturniers, und den Verantwortlichen der in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft jetzt die Zusage des...

Weiterlesen

„Doppelsieg“ für Christian Ahlmann: Nach Sieg im German Master am Freitag nun auch Erster im abschließenden Großen Preis von Stuttgart

Stuttgart – Die Freude und der Stolz waren ihm anzusehen, war er doch erst der Vierte, der in Stuttgart die beiden wichtigsten Springprüfungen im selben Jahr für sich entscheiden konnte – den Großen Preis und den MERCEDES GERMAN MASTER. 1988 schaffte dies John Whitaker (GBR), 2001 sein Bruder Michael Whitaker und 2008 Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen). Und jetzt Christian Ahlmann.

Weiterlesen

Toller Reitsport und mehr als 55.000 Zuschauer Die Hauptsponsoren bleiben weiter mit dabei

Stuttgart – Für Viererzug-Fahrer Rainer Duen, der seine Premiere in dieser Woche in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle feierte, waren die 31. STUTTGART GERMAN MASTERS „bombastisch und das Publikum gigantisch“. Aus Sicht von in.Stuttgart-Geschäftsführer Andreas Kroll ist das eine Bestätigung, „dass wir bei unserem Reitturnier vieles richtig machen“.

Weiterlesen