Hinweise zum Einlass in die Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Die folgenden Sicherheitshinweise zum Einlass gelten im Rahmen der 34. STUTTGART GERMAN MASTERS. Es gelten weiterhin die Einlassbestimmungen der Hanns-Martin-Schleyer-Halle:

Liebe Reitsportfans,

nachfolgend ein aktueller Hinweis zum Turnierbesuch und dem Mitbringen von Speisen und Getränken. Folgendes darf mitgebracht werden:

- Vesper eingewickelt in Frischhalte- oder Aluminiumfolie
- Obst und kleine Süßigkeiten (u.a. Müsli- oder Schokoriegel)
- Getränke bis 0,5 l PET oder 0,5 l Tetra

Im Hinblick auf die Sicherheitsbestimmung ist es wichtig, dass die Tasche oder der kleine Rucksack pro Person nicht größer ist als das Format DIN A 4.

Des Weiteren dürfen ausschließlich kompakte Digitalkameras mit in die Hanns-Martin-Schleyer-Halle mitgenommen werden. Ein Mitschnitt im professionellen Foto- oder Videoformat (z.B. Spiegelreflexkameras) ist nicht gestattet.

Hunde sind in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle generell nicht erlaubt, im Rahmen der STUTTGART GERMAN MASTERS wird allerdings eine Ausnahme gemacht: Hunde, die "Kniehöhe" nicht überschreiten, dürfen mitgebracht werden.

Einlasszeiten/Veranstaltungsende 2018

VA   Hallenöffnung    Ende
VA112:30 h18:00 h
VA218:30 h23:00 h
VA307:45 h17:15 h
VA417:30 h22:30 h
VA507:45 h16:45 h
VA617:00 h23:15 h
VA707:30 h15:45 h
VA816:00 h22:30 h
VA908:30 h17:30 h

VA = Veranstaltungsabschnitt