Hans-Dieter Dreher und Vestmalle des Cotis gewinnen die erste Qualifikation zum STUTTGART GERMAN MASTER

Stuttgart – Ein Routinier aus dem „Ländle“ siegte am Donnerstagabend beim 37. Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS in der ersten Qualifikation zum STUTTGART GERMAN MASTER am morgigen Freitag (22.15 Uhr), die zweitwichtigste Springprüfung in der baden-württembergischen Landes-hauptstadt. Hans-Dieter Dreher aus Eimeldingen (Landkreis Lörrach) gewann im Sattel von Vestmalle des Cotis, einem 14 Jahre alten Wallach aus französischer Zucht, in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle das internationale Zeitspringen um den Preis der Firma XXL-Sicherheit.


Das Paar hatte am Ende 58.86 Sekunden stehen und ließ damit den Briten Harry Charles im Sattel von Billabong du Roumois knapp hinter sich (59.03). Dritter wurde Philipp Schulze Topphoff (Havixbeck), am vergangenen Samstag noch Sieger im Großen Preis von Riesenbeck, mit Carla NRW, einer zehn Jahre alten Westfalen-Stute (59.07). 

Nur die zwölf Besten aus dieser Prüfung sowie aus der zweiten Qualifikation am Freitag (17.30 Uhr) um den Preis der Firma iWEST sind dann morgen Abend für den STUTTGART GERMAN MASTER qualifiziert, einer mit 100.000 Euro dotierten Prüfung mit Stechen. 2022 hatte Vize-Europameister Philipp Weishaupt (Riesenbeck) auf Krokant gewonnen.



Newsletter

Verpassen Sie keine News zum STUTTGART GERMAN MASTERS - Jetzt anmelden!

News

Einer Wildcard sei Dank: Kevin Staut Sieger im Großen Preis von Stuttgart mit BW-Bank und WALTER solar

Stuttgart – Zum zweiten Mal nach 2012 gewann der Franzose Kevin Staut mit seinem zehnjährigen Hengst Beau de Laubry Z den Großen Preis von Stuttgart...

„Ein herausragendes Turnier mit einer großartigen Kulisse“ Mehr als 53.500 Reitfans feiern in der Schleyer-Halle

Stuttgart – Mit dem Longines FEI Jumping World CupTM um den Großer Preis von Stuttgart mit BW-Bank und WALTER solar geht am heutigen Sonntag das

37....

„Einge-Stihl-t“: Vierter Start in Stuttgart – vierter Sieg Isabell Werth zum 17. Mal GERMAN DRESSAGE MASTER

Stuttgart – Bereits zum 17. Mal heißt der GERMAN DRESSAGE MASTER in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle Isabell Werth! Die mehrmalige Olympiasiegerin,...

Toller Abschluss für Emilio in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle: Sieg mit Isabell Werth in der FEI Grand Prix Kür

Stuttgart – Gänsehautmomente und totale Begeisterung: Die 8.000 Zuschauer beim 37. Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS tobten, dass...

Kian Dore Sieger in der FEI Jumping Ponies‘ Trophy

Stuttgart – Mit einem Vorsprung von mehr als zwei Sekunden gewann der Ire Kian Dore am Samstag vor 8.000 Zuschauern die FEI Jumping Ponies‘ Trophy um...

Alle neune: Weltmeister Boyd Exell gelingt der neunte Erfolg in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Stuttgart – Er ist in Stuttgart einfach eine Bank: Der Australier Boyd Exell sicherte sich am Samstagnachmittag beim 37. Internationales Reitturnier...

Isabell Werth und ihr unerfahrenes Nachwuchspferd: Sieg im Preis der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung

Stuttgart – „Ich bin zu 100 Prozent happy – mit drei Ausrufezeichen!!!“, lautete das begeisterte Fazit von Isabell Werth. Die erfolgreichste Reiterin...