„Einge-Stihl-t“: Vierter Start in Stuttgart – vierter Sieg Isabell Werth zum 17. Mal GERMAN DRESSAGE MASTER

Stuttgart – Bereits zum 17. Mal heißt der GERMAN DRESSAGE MASTER in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle Isabell Werth! Die mehrmalige Olympiasiegerin, Welt- und Europameisterin aus Rheinberg setzte sich am Sonntag, dem Schlusstag des 37. Internationalen Reitturniers STUTTGART GERMAN MASTERS, im Sattel ihrer elfjährigen Hannoveraner Rappstute Superb im Preis der Firma Stihl mit 74.213 Prozent souverän durch und sicherte sich damit in diesem Jahr beim vierten Start in Stuttgart den vierten Erfolg – und 9.500 Euro Preisgeld.


„Ich bin super happy mit Superb“, strahlte die Siegerin. „Es war ihr erstes Hallenturnier und erst ihr dritter Grand Prix Spezial. Ich bin mega-stolz, wie selbstbewusst sie ist – sie hat alle Möglichkeiten!“, Isabell Werth schmunzelnd: „Ich habe noch viel Spaß und auch noch ein bisschen was vor!“

Zweiter mit 72.596 Prozent wurde der Bad Homburger Sönke Rothenberger, Team-Olympiasieger 2016, Mannschafts-Welt- (2018) und Europameister (2017, 2019), auf dem elfjährigen Rappwallach Matchball OLD – für ihn gab es 6.800 Euro. Auf dem dritten Platz landeten Katharina Hemmer (Borchen) und Denoix PCH, einem elf Jahre alten Oldenburger Wallach (71.915). Die 29-Jährige, die im Stall von Hubertus Schmidt, Team-Olympiasieger von 2004 in Athen, ihre Ausbildung zur Pferdewirtin absolviert hat, durfte sich über 5.000 Euro Preisgeld freuen. 

Stolz war Turnierleiter Carsten Rotermund auf die „wahnsinnige Zuschauerkulisse“ und dankte ausdrücklich „den tollen Reitern und dem Super-Publikum“.



Newsletter

Verpassen Sie keine News zum STUTTGART GERMAN MASTERS - Jetzt anmelden!

News

Weltverband FEI hat für 2025 erneut drei Weltcup-Qualifikationen nach Stuttgart vergeben

Stuttgart – Die Post aus Lausanne ist unterzeichnet von der Generalsekretärin des Weltverbandes FEI, Sabrina Ibáñez. Und die löste beim...

Auch 2024 kommt die Weltelite nach Stuttgart – Kartenvorverkauf startet am 2. Mai

Stuttgart – „Startglocke“ zum Kartenvorverkauf für das beliebte Pferdesport-Highlight im NeckarPark: Ab Donnerstag, 2. Mai 2024, können die...

Einer Wildcard sei Dank: Kevin Staut Sieger im Großen Preis von Stuttgart mit BW-Bank und WALTER solar

Stuttgart – Zum zweiten Mal nach 2012 gewann der Franzose Kevin Staut mit seinem zehnjährigen Hengst Beau de Laubry Z den Großen Preis von Stuttgart...

„Ein herausragendes Turnier mit einer großartigen Kulisse“ Mehr als 53.500 Reitfans feiern in der Schleyer-Halle

Stuttgart – Mit dem Longines FEI Jumping World CupTM um den Großer Preis von Stuttgart mit BW-Bank und WALTER solar geht am heutigen Sonntag das

37....

„Einge-Stihl-t“: Vierter Start in Stuttgart – vierter Sieg Isabell Werth zum 17. Mal GERMAN DRESSAGE MASTER

Stuttgart – Bereits zum 17. Mal heißt der GERMAN DRESSAGE MASTER in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle Isabell Werth! Die mehrmalige Olympiasiegerin,...

Toller Abschluss für Emilio in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle: Sieg mit Isabell Werth in der FEI Grand Prix Kür

Stuttgart – Gänsehautmomente und totale Begeisterung: Die 8.000 Zuschauer beim 37. Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS tobten, dass...

Kian Dore Sieger in der FEI Jumping Ponies‘ Trophy

Stuttgart – Mit einem Vorsprung von mehr als zwei Sekunden gewann der Ire Kian Dore am Samstag vor 8.000 Zuschauern die FEI Jumping Ponies‘ Trophy um...