Eidgenosse Pius Schwizer siegte am späten Donnerstagabend im Preis der Firma Walter solar

Stuttgart – Der Schweizer Mannschafts-Europameister von 2009, Pius Schwizer, gewann am späten Donnerstagabend beim 30. Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS die Zeitspringprüfung um den Preis der Firma WALTER solar, die erste von zwei Qualifikationen für den MERCEDES GERMAN MASTER am Freitag.


Auf dem zwölf Jahre alten Wallach Armani The Gun CH lag er mit 62.64 Sekunden am Ende 25 Hundertstelsekunden vor dem dreimaligen Europameister Marco Kutscher (Bad Essen) und dessen Westfalen-Wallach Cornet's Cristallo (62.89). Dritter wurde der Ire Bertram Allen im Sattel von Belmonde, einem achtjährigen Wallach (64.03).

Auf den weiteren Plätzen folgten Martin Fuchs (Schweiz), Publikumsliebling Michael Jung (Horb am Neckar), die Deutsche Meisterin Eva Bitter (Bad Essen) und der Riesenbecker Ludger Beerbaum. Insgesamt waren 51 Reiterinnen und Reiter in dieser Zeitspringprüfung am Start.

Die zweite Qualifikation für das zweitwichtigste Springen des Pferdesport-Highlights in der Landeshauptstadt ist am Freitag (21. November) um 17.45 Uhr der Preis der Firma DIW Instandhaltung Ltd. & Co. KG. Nur die zwölf Besten aus beiden Qualifikationen sind abends um 22.15 Uhr im MERCEDES GERMAN MASTER startberechtigt.



Newsletter

Verpassen Sie keine News zum STUTTGART GERMAN MASTERS - Jetzt anmelden!

News

Richard Vogel feiert im Großen Preis von Stuttgart den größten Erfolg seiner Karriere

Stuttgart – Die 36. STUTTGART GERMAN MASTERS boten Hochspannung bis zum letzten Ritt. 13 Paare aus sieben Nationen qualifizierten sich nach dem...

Ein „Comeback der Extraklasse“ – phantastische Stimmung und spektakulärer Reitsport

Stuttgart – Was für eine Rückkehr für das 36. Internationale Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS nach zwei Jahren Zwangspause durch die...

Matthias Alexander Rath GERMAN DRESSAGE MASTER

Stuttgart – Der GERMAN DRESSAGE MASTER 2022 heißt Matthias Alexander Rath. Der 38-jährige Frankfurter gewann am Schlusstag des 36. Internationalen...

Herzenswunsch erfüllt: Leonie trifft Isabell Werth

Einmal Isabell Werth ganz persönlich kennenlernen, davon träumt die elfjährige Leonie aus Gärtringen schon lange. Vor vier Jahren kam sie gemeinsam...

Ingrid Klimke und Franziskus FRH passagieren zum Sensationssieg

Stuttgart – Die Grand Prix Kür von Stuttgart, Qualifikation für das Weltcupfinale Anfang April in Omaha (USA), sorgte für Gänsehautmomente. 8.000...

Britin Ruby Barrs gewinnt FEI Jumping Ponies Trophy

Stuttgart – Vor einer so großen Kulisse treten die Pony-Reiterinnen und -Reiter bestimmt nicht oft auf: Mit 7.300 Zuschauern war die...

Achter Sieg für Weltmeister Boyd Exell

Stuttgart – Zum achten Mal heißt der Sieger bei den STUTTGART GERMAN MASTERS Boyd Exell. Der Australier gewann am Samstagnachmittag vor 7.300...