John McEntee Sieger in der FEI Jumping Ponies Trophy

Stuttgart – Große Kulisse für die Pony-Reiter: Der Ire John McEntee gewann am Samstagnachmittag die FEI Jumping Ponies Trophy um den Preis der Firma Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH. Auf seinem neunjährigen Wallach Little Smithe blieb er im Stechen fehlerfrei und unterbot als letzter Starter mit seiner Zeit von 35.06 Sekunden die bis dahin führende Claudia Moore (Großbritannien/0/36.34). Sie hatte den Wallach Elando van de Roshoeve gesattelt. Die Belgierin Amber Frederick kam mit dem Wallach Easter BB auf den dritten Platz (0/39.09). Stuttgart war die letzte Station für die Ponyreiter auf dem Weg ins große Finale in der Woche nach Weihnachten in Mechelen (Belgien).


„Ich wusste die Zeiten der anderen nicht und habe deshalb nur Gas gegeben“, verriet der glückliche Sieger John McEntee seine Taktik. Der Ire ist aus „Altersgründen“ letztmals dabei, ebenso die Dritte Amber Frederick. Claudia Moore, die am kommenden Dienstag 15 Jahre jung wird, weiß noch nicht, ob sie in Mechelen am Start sein wird. 

Timo Leonhardt von Sponsor Ensinger Mineral-Heilquellen, der selbst reitet, war restlos begeistert „von der Qualität der Pferde und der Ritte“. Pony-Bundestrainer Karl Brocks lobte die „Super-Kulisse“ in Stuttgart sowie die drei Erstplatzierten. „So, wie sie geritten sind, stehen sie den Senioren in nichts nach!“



Newsletter

Verpassen Sie keine News zum STUTTGART GERMAN MASTERS - Jetzt anmelden!

News

Richard Vogel feiert im Großen Preis von Stuttgart den größten Erfolg seiner Karriere

Stuttgart – Die 36. STUTTGART GERMAN MASTERS boten Hochspannung bis zum letzten Ritt. 13 Paare aus sieben Nationen qualifizierten sich nach dem...

Ein „Comeback der Extraklasse“ – phantastische Stimmung und spektakulärer Reitsport

Stuttgart – Was für eine Rückkehr für das 36. Internationale Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS nach zwei Jahren Zwangspause durch die...

Matthias Alexander Rath GERMAN DRESSAGE MASTER

Stuttgart – Der GERMAN DRESSAGE MASTER 2022 heißt Matthias Alexander Rath. Der 38-jährige Frankfurter gewann am Schlusstag des 36. Internationalen...

Herzenswunsch erfüllt: Leonie trifft Isabell Werth

Einmal Isabell Werth ganz persönlich kennenlernen, davon träumt die elfjährige Leonie aus Gärtringen schon lange. Vor vier Jahren kam sie gemeinsam...

Ingrid Klimke und Franziskus FRH passagieren zum Sensationssieg

Stuttgart – Die Grand Prix Kür von Stuttgart, Qualifikation für das Weltcupfinale Anfang April in Omaha (USA), sorgte für Gänsehautmomente. 8.000...

Britin Ruby Barrs gewinnt FEI Jumping Ponies Trophy

Stuttgart – Vor einer so großen Kulisse treten die Pony-Reiterinnen und -Reiter bestimmt nicht oft auf: Mit 7.300 Zuschauern war die...

Achter Sieg für Weltmeister Boyd Exell

Stuttgart – Zum achten Mal heißt der Sieger bei den STUTTGART GERMAN MASTERS Boyd Exell. Der Australier gewann am Samstagnachmittag vor 7.300...