Jos Verlooy und Marie Schulze Topphoff gewinnen die beiden Springen um den Preis der Firma Bardusch

Stuttgart – Der Belgier Jos Verlooy und sein 13-jähriger Wallach Fts Killossery Konfusion gewannen am Donnerstagnachmittag beim 37. Internationalen Reitturnier STIUTTGART GERMAN MASTERS das Zwei-Phasen-Springen um den Preis der Firma Bardusch GmbH & Co. KG Textil-Mietdienste. Das Paar erwies sich in Phase 2 nach fehlerfreien 28.38 Sekunden als Schnellstes, gefolgt von Tim Rieskamp-Goedeking (Steinhagen) im Sattel der elf Jahre alten Westfalen-Stute Pepina G (0/28.51). Dritter wurde die Irin Jessica Burke mit der KWPN-Stute Inpulss (0/28.66).


Drei Amazonen belegten im internationalen Eröffnungsspringen – ebenfalls um den Preis der Firma Bardusch GmbH & Co. KG Textil-Mietdienste – die ersten drei Plätze. Den Sieg sicherte sich als letzte Starterin der 40 Teilnehmer überraschend die 27-jährige Marie Schulze Topphoff (RV Roxel), die auf Villimey V. Gaste ohne Abwurf blieb und nach 63.17 Sekunden die Lichtschranke durchbrach. Damit fing sie die lange führende Finnin Noora Pentti auf Con Caya (0/63.58) noch ab, und ließ auch Teike Carstensen (Sollwitt) auf ihrer Holsteiner Stute Gasira (0/65.20) hinter sich. Bester Reiter war Johannes Ehning (Stadtlohn) mit Classic Donna (0/65.26).



Newsletter

Verpassen Sie keine News zum STUTTGART GERMAN MASTERS - Jetzt anmelden!

News

Einer Wildcard sei Dank: Kevin Staut Sieger im Großen Preis von Stuttgart mit BW-Bank und WALTER solar

Stuttgart – Zum zweiten Mal nach 2012 gewann der Franzose Kevin Staut mit seinem zehnjährigen Hengst Beau de Laubry Z den Großen Preis von Stuttgart...

„Ein herausragendes Turnier mit einer großartigen Kulisse“ Mehr als 53.500 Reitfans feiern in der Schleyer-Halle

Stuttgart – Mit dem Longines FEI Jumping World CupTM um den Großer Preis von Stuttgart mit BW-Bank und WALTER solar geht am heutigen Sonntag das

37....

„Einge-Stihl-t“: Vierter Start in Stuttgart – vierter Sieg Isabell Werth zum 17. Mal GERMAN DRESSAGE MASTER

Stuttgart – Bereits zum 17. Mal heißt der GERMAN DRESSAGE MASTER in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle Isabell Werth! Die mehrmalige Olympiasiegerin,...

Toller Abschluss für Emilio in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle: Sieg mit Isabell Werth in der FEI Grand Prix Kür

Stuttgart – Gänsehautmomente und totale Begeisterung: Die 8.000 Zuschauer beim 37. Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS tobten, dass...

Kian Dore Sieger in der FEI Jumping Ponies‘ Trophy

Stuttgart – Mit einem Vorsprung von mehr als zwei Sekunden gewann der Ire Kian Dore am Samstag vor 8.000 Zuschauern die FEI Jumping Ponies‘ Trophy um...

Alle neune: Weltmeister Boyd Exell gelingt der neunte Erfolg in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Stuttgart – Er ist in Stuttgart einfach eine Bank: Der Australier Boyd Exell sicherte sich am Samstagnachmittag beim 37. Internationales Reitturnier...

Isabell Werth und ihr unerfahrenes Nachwuchspferd: Sieg im Preis der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung

Stuttgart – „Ich bin zu 100 Prozent happy – mit drei Ausrufezeichen!!!“, lautete das begeisterte Fazit von Isabell Werth. Die erfolgreichste Reiterin...