Siegerin Schmülling: „Ich hatte richtig Bock zu reiten!“

Stuttgart – Der zehnte Erfolg im Indoor Derby um den Preis der Firma WALTER solar blieb Michael Jung – noch – versagt: Zum Abschluss des ersten Tages des 37. Internationalen Reitturniers STUTTGART GERMAN MASTERS musste sich der dreimalige Olympiasieger in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle diesmal mit dem vierten Platz begnügen.


Im Sattel des achtjährigen Wallachs Ignatz H hatte der Ehrenbürger von Horb am Ende der zweiten Phase 35.80 Sekunden stehen, aber die 21-jährige Pia Schmülling (Ostermoordorf-Großheide), Deutsche Vizemeisterin und EM-Teilnehmerin bei den Jungen Reitern (34.90), der Belgier Julien Despontin (35.47) und der 31-jährige Fabian Held (Massenhausen), aktueller Bayerischer Meister (35.53) waren schneller. Die 5.800 Zuschauer feuerten „ihren Michi“ zwar frenetisch an, doch es reichte nicht ganz.

„In Stuttgart war ich noch nie, aber als ich hereinkam, schwappte die Stimmung sofort über, und ich hatte richtig Bock zu reiten“, freute sich die überglückliche Siegerin aus Weser-Ems. Ihre elfjährige Hannoveraner Stute For ever Pleasure N hat sie selbst gezogen.

Am Nachmittag hatten 4.100 Reitsportfreunde die Dressur um den Preis der Firma iWEST, die Stil-Springfinalprüfung der baden-württembergischen Junioren um den NÜRNBERGER Burg-Pokal sowie die Springprüfung um den Preis der Firma Schmidt Sporthandschuhe GmbH, die Einlaufprüfung zum BW-Bank-Hallenchampionat am Donnerstagabend, gesehen.



Newsletter

Verpassen Sie keine News zum STUTTGART GERMAN MASTERS - Jetzt anmelden!

News

Einer Wildcard sei Dank: Kevin Staut Sieger im Großen Preis von Stuttgart mit BW-Bank und WALTER solar

Stuttgart – Zum zweiten Mal nach 2012 gewann der Franzose Kevin Staut mit seinem zehnjährigen Hengst Beau de Laubry Z den Großen Preis von Stuttgart...

„Ein herausragendes Turnier mit einer großartigen Kulisse“ Mehr als 53.500 Reitfans feiern in der Schleyer-Halle

Stuttgart – Mit dem Longines FEI Jumping World CupTM um den Großer Preis von Stuttgart mit BW-Bank und WALTER solar geht am heutigen Sonntag das

37....

„Einge-Stihl-t“: Vierter Start in Stuttgart – vierter Sieg Isabell Werth zum 17. Mal GERMAN DRESSAGE MASTER

Stuttgart – Bereits zum 17. Mal heißt der GERMAN DRESSAGE MASTER in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle Isabell Werth! Die mehrmalige Olympiasiegerin,...

Toller Abschluss für Emilio in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle: Sieg mit Isabell Werth in der FEI Grand Prix Kür

Stuttgart – Gänsehautmomente und totale Begeisterung: Die 8.000 Zuschauer beim 37. Internationalen Reitturnier STUTTGART GERMAN MASTERS tobten, dass...

Kian Dore Sieger in der FEI Jumping Ponies‘ Trophy

Stuttgart – Mit einem Vorsprung von mehr als zwei Sekunden gewann der Ire Kian Dore am Samstag vor 8.000 Zuschauern die FEI Jumping Ponies‘ Trophy um...

Alle neune: Weltmeister Boyd Exell gelingt der neunte Erfolg in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle

Stuttgart – Er ist in Stuttgart einfach eine Bank: Der Australier Boyd Exell sicherte sich am Samstagnachmittag beim 37. Internationales Reitturnier...

Isabell Werth und ihr unerfahrenes Nachwuchspferd: Sieg im Preis der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung

Stuttgart – „Ich bin zu 100 Prozent happy – mit drei Ausrufezeichen!!!“, lautete das begeisterte Fazit von Isabell Werth. Die erfolgreichste Reiterin...